Weekend Magazin Salzburg/Pinzgau

HIGHLIGHTS COVERFOTOS (VON L.N.R. ABSTEIGEND): NASA/ESA, SPACE-HG: COLOURBOX.DE, MONTAGE: WEEKEND MAGAZIN; PORSCHE; ALI SCHAFLER/FIRST LOOK/PICTUREDESK.COM, FRYDERYK GABOWICZ/DPA PICTURE ALLIANCE/PICTUREDESK.COM, HG: VCHAL/ISTOCK/GETTY IMAGES, MONTAGE: WEEKEND MAGAZIN; HAUPTFOTO/GROSSBILD: FAMVELD/ISTOCK/GETTY IMAGES; BURG KAPRUN HIGHLIGHTS FOTOS: FRANZ UND EVA REIFMÜLLER, SUSANNE BAYER FOTOGRAFIE, MUSEUM SCHLOSS RITZEN, PETER BRAND / PETER@BILDDESIGN.NET, NATIONALPARKZENTRUM HOHE TAUERN / HARRY LIEBMANN Die Erlebniswelt zählt zu den modernsten Nationalparkzent- ren Europas. Auf insgesamt 1.800 m 2 geben zehn Stationen Einblick in die alpine Bergwelt und seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, vom Murmeltierbau bis hin zu Wilden Was- sern und der Gletscherwelt. Ein besonderes Highlight ist das 360° Panorama-Kino, eine Rundumleinwand von 50 Metern Länge – ein Naturfilmerlebnis für die ganze Familie durch die Täler und Bergregionen des Nationalparks Hohe Tauern. Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr – einfach online reservieren unter www.nationalpark.at Nationalparkwelten Hohe Tauern in Mittersill High LIGHTS Glück auf. Große Freude über die Wiedereröffnung des Bergbau- und Gotikmuseums in Leogang. Als kleines Dankeschön für den Rückhalt und die Unterstützung in den vergangenen Monaten dürfen Besucher im Februar und März das Museumser- lebnis bei freiem Eintritt genießen. Geöffnet jeden Mittwoch und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr. www.museum-leogang.at GESCHICHTE & KULTUR Im mittelalterlichen Vogtturm am Stadt- platz von Zell am See ist das Museum samstags und sonntags von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Neben interaktiven Entdeckerstationen kann man u. a. ein 3.000 Jahre altes Bronzeschwert, romantische Gemälde des 19. Jahr- hunderts oder den Rosenberger-Thron (siehe Bild) bestaunen. www.vogtturm.at BEWEGTE BILDER Der Tauriska-Kammerlanderstall in Neukirchen öffnet seine Pforten und präsentiert die Ausstellung „Im Fokus“ von Franz und Eva Reifmüller. Die Bil- der des Fotografen-Duos können noch bis 29. April besichtigt werden, immer donnerstags von 11.00 bis 15.00 Uhr oder auf Anfrage. www.tauriska.at BERGWELT Das Museum Schloss Ritzen kann man im Februar und März immer von Donnerstag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr besuchen. In den Sonderaus- stellungen stehen die Berge im Mittel- punkt. Zu sehen sind u. a. einzigartige Ölbilder der Künstlerin Helene Maria Schorn. www.museum-saalfelden.at WEEKEND MAGAZIN | 3

RkJQdWJsaXNoZXIy NzkxMTUy